Pädagogik
Man hat´s, oder man hat´s nicht!


Wie unlängst berichtet wurde, sah sich eine Privatschule in Washington mit  einem einzigartigen Problem konfrontiert. Eine Zahl von 12-jährigen  Mädchen begann, Lippenstift zu benutzen und sich auf der Toilette zu  schminken. So weit, so gut! Aber nachdem die Mädchen den Lippenstift  aufgetragen hatten, drückten sie ihre Lippen gegen den Spiegel und  hinterließen dort Dutzende von kleinen Abdrücken. Jeden Abend musste der Mann von der Reinigungsfirma die Spuren beseitigen und am nächsten Tag  hatten die Mädchen nichts Besseres zu tun, als neue Spuren zu  verursachen.

Der Putzmann erzählte dem Direktor von diesem Problem, und sie beschlossen, dass etwas getan werden müsse.

Am nächsten Tag rief der Direktor alle Mädchen in die Toiletten, wo der  Mann von der Reinigungsfirma auf sie wartete. Der Direktor erklärte den  jungen Damen, dass ihre Lippenabdrücke für die Reinigungskräfte ein  größeres Problem stellten, da sie jede Nacht die Spiegel zu putzen  hätten.

Um vorzuführen, wie schwierig es ist, die Spiegel zu  reinigen, bat der Direktor den Putzmann, den Mädchen an einem Fleck zu  zeigen, wie viel Aufwand es erforderte, ihn wegzubekommen. Der Mann nahm einen alten Putzlumpen, machte ihn in der Toilettenschüssel nass und  begann, damit am Spiegel zu reiben.

Seitdem hat es keine Lippenabdrücke mehr auf den Spiegeln gegeben!

Tja, es gibt eben Lehrer, und es gibt Erzieher!

Prüfungen an staatlichen Schulen

Es  geht das Gerücht um, dass die Aufnahme-Prüfungen für staatliche Schulen  teilweise etwas zu einfach geraten sind. Um dies endgültig zu  widerlegen, hier ein Auszug einer Prüfung vom letzten Jahr. Um Sie nicht zu überfordern, bringen wir den nächsten Teil morgen:

  1. Welche Sprache wird in Frankreich gesprochen? ___________________
  2. Schreiben Sie ein kurzes Referat über das alte Babylon, mit Schwerpunkt Architektur, Literatur, Gesetze und Soziales,
    oder nennen Sie den Vornamen von Helmut Schröder. _______________
  3. Was würden Sie William Shakespeare fragen:
    a) wie man eine Brücke baut _____________ 
    b) wie man über das Meer segelt ___________
    c) wie man eine Armee führt ____________
    d) WIE MAN EIN THEATERSTÜCK SCHREIBT ___________
  4. Umrechnung: Wieviel Fuß sind 0,0 Meter?_______________
  5. Wieviel Uhr ist es, wenn der große Zeiger auf der 12
    und der kleine Zeiger auf der 5 steht? __________________
  6. Wieviele Gebote wurden Moses übergeben (ungefähre Angabe)? ______
  7. Wie werden die Deutschen im hohen Norden genannt?
    a) Westdeutsche___________
    b) Süddeutsche____________
    c) Norddeutsche___________
  8. Sechs englische Könige wurden George genannt,
    der letzte war George der Sechste.
    Wie hießen die anderen fünf?
  9. Können Sie Einsteins Relativitätstheorie erklären?
    Kreuzen Sie die richtige Antwortmöglichkeit an?
    Ja _____ Nein _____
  10. Wozu werden Kleiderbügel benutzt?
  11. Erklären Sie Le Chateliers Prinzip des dynamischen Equilibrium -
    oder schreiben Sie Ihren Namen in GROßBUCHSTABEN_______________
  12. Wo befindet sich in den meisten Gebäuden der Keller?
  13. Nach der Befüllung und nach Abschluss der Inspektion soll ein Getriebe zur  Abholung gelagert werden. Auf dem Getriebegehäuse steht an einer Stelle  ”TOP”. In welcher Lage muss das Gehäuse gelagert werden und warum?
  14. Nennen Sie zwei Möglichkeiten, wie vorzeitige Ausfälle durch Montagefehler  (z.B. des Rillenkugellagers Pos. 25) vermieden werden können.